Göflan

Video

Katalog-Nr.: MP24

Karteikarte Maienpfeifen

Maienpfeife Zeichnung - Disegno Maienpfeife

Maße
A Ø 14,60 mm
B 97 mm
C 30 mm
  • Ort: Göflan
  • Gewährsperson: Sepp Raffeiner (1961)
  • Material: Salweide
  • Anmerkungen:
    Maienpfeife, bei der Kern des Mundstückes und Stöpsel getrennt sind. Der Kern ist sehr lang.

Katalog-Nr.: MP25

Karteikarte Maienpfeifen

Maienpfeife Zeichnung - Disegno Maienpfeife

Maße
A Ø 13,50 mm
B 70 mm
C 28,50 mm
  • Ort: Göflan
  • Gewährsperson: Sepp Raffeiner (1961)
  • Material: Salweide
  • Anmerkungen:
    Maienpfeife mit abgeschrägtem Mundstück. Der Kern des Mundstückes und der Stöpsel sind getrennt Der Kern ist sehr lang. Angefertigt mit einem verzweigten Ast. Auf dem Hauptast werden Mund und Augen eingeritzt, die Verzweigung stellt die Nase dar.

Katalog-Nr.: MP26

Karteikarte Maienpfeifen

Maienpfeife Zeichnung - Disegno Maienpfeife

Maße
A
B
C
  • Ort: Göflan
  • Gewährsperson: Sepp Raffeiner (1961)
  • Material: Haselnussschale
  • Anmerkungen:
    Die Hälfte einer kleinen Haselnussschale wird zwischen Mittel- und Ringfinger festgeklemmt, die bauchige Seite schaut zur Handfläche. Der Pfeifton entsteht, indem bei geschlossener Hand mit dem Mund zwischen die beiden festhaltenden Finger geblasen wird.