Aktuelles

Am 15. November 1979 wurde offiziell das Referat Volksmusik am Institut für Musikerziehung in deutscher und ladinischer Sprache errichtet.

Wir blicken stolz auf 40 Jahre Referat Volksmusik zurück!

MUSIGKISCHTL – ANGEBOTE FÜR DIE GRUNDSCHULEN

MUSIGKISCHTL – ANGEBOTE FÜR DIE GRUNDSCHULEN

Auch im Schuljahr 2019/2020 wird das Projekt „’s Musigkischtl – Auf den Spuren unserer musikalischen Volkskultur“an den Südtiroler Grundschulen weitergeführt, um den Kindern und Lehrpersonen einen Einblick in die Vielfältigkeit unserer regionalen Lieder, Instrumentalmusik und Volkstänze zu geben.

Angeboten werden

  • Volksmusikbegegnung– Vorstellen von Instrumenten, Einlernen von Liedern 
  • Tanzstunden – Einlernen von Kinder- und einfachen Volkstänzen
  • Besuch im Referat Volksmusik– Einblick in die Volksmusikforschung, Dokumentation und Archivierung, sowie Aufarbeitung und Verwendung von Volksmusik 

Träger sind die Pädagogische Abteilung/Deutsche Bildungsdirektion, das Referat Volksmusik in der Landesdirektion Deutsche und ladinische Musikschule, der Südtiroler Volksmusikkreisund die Arbeitsgemeinschaft Volkstanz Südtirol.

Anmeldungen innerhalb 30. September

Downloads