Musikschuldirektion Klausen/Seis (Villnöß)



Die Musikschuldirektion Klausen/Seis

Die Musikschuldirektion Klausen/Seis setzt sich aus den Schulstellen Klausen, Seis und der Außenstelle Villnöß zusammen. Aufgrund des großen Einzugsgebiets der Musikschule Klausen, welches die Gemeinden Klausen, Feldthurns, Villanders, Barbian, Waidbruck, Lajen, Villnöß und deren Fraktionen umfasst, werden seit vielen Jahren Kooperationen mit den Grundschulsprengeln Klausen I und II im Bereich Singen und Blockflöte direkt an den Grundschulstandorten durchgeführt und in St. Peter in Villnöß eine Außenstelle errichtet.

Das Einzugsgebiet der Musikschule Seis am Schlern umfasst die Gemeinden Kastelruth, Völs am Schlern, Tiers und deren Fraktionen. Seit 2016 wird in den Grundschulen Tiers und Völser Aicha ebenfalls eine Zusammenarbeit in Form von expertengestützten Unterricht im Fach Musik durchgeführt.

Zurzeit werden an der Musikschuldirektion Klausen/Seis insgesamt ca. 1400 Schülerinnen und Schüler von ca. 45 Lehrpersonen unterrichtet.

Das Unterrichtsangebot beginnt bereits im Kindergartenalter mit der elementaren Musikpädagogik und erstreckt sich über eine reiche Fächerpalette bis hin zu dem neu eingeführten Lehrgang „Kapellmeisterausbildung“.

Der erfolgreiche Unterricht spiegelt sich nicht zuletzt in den zahlreichen Vorspielabenden in unseren hauseigenen Konzertsälen, in den Klassenkonzerten, Kinderkonzerten, Musicals, Open Airs, Big-Band-Konzerten und den Abschlusskonzerten, sondern auch in den zahlreichen Teilnahmen an wichtigen Musikwettbewerben wie „Prima la musica“ dem „concorso musicale Jan Langosz" oder dem Volksmusikwettbewerb wider.

Geschichtliches zur Musikschule Klausen

Die Musikschule Klausen wurde im Jahre 1984 auf Anregung der Obmänner der Musikkapellen Klausen und Gufidaun und mit der Unterstützung der Gemeinde Klausen und des Instituts für Musikerziehung gegründet. Die Musikkapelle Klausen übernahm die Trägerschaft für die Musikkurse in Klausen, die Räumlichkeiten in der Mittelschule Bergamt wurden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Dem Antrag der Gemeinde Klausen nachkommend, wurde die private Musikschule Klausen im Jahre 1990 vom Institut für Musikerziehung übernommen.

Geschichtliches zur Musikschule Seis

Die Musikkurse Seis am Schlern wurden im Schuljahr 1978/79 in Zusammenarbeit mit den Chören und den Musikkapellen von Seis, Kastelruth, Völs und Völser Aicha, dem Institut für Musikerziehung und der beiden Gemeindeverwaltungen gegründet. Es war vor allem das Bestreben des damaligen Grundschuldirektors Siegfried Pardeller, im Schlerngebiet eine Struktur aufzubauen, um den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich musikalisch weiter zu bilden. Nach anfänglichem Unterricht in den mehreren Ortschaften wurde Seis am Schlern als Standort für die Musikschule ausgewählt. Singklassen, Kinder- und Jugendchöre, sowie Zusammenspielstunden in den unterschiedlichsten Instrumentalklassen wurden eingerichtet. 1990 übernahm das Institut für Musikerziehung in deutscher und ladinischer Sprache die Musikschule Seis am Schlern.

Geschichtliches zur Außenstelle Villnöß

1987 wurden auf Initiative des Kulturkreises und mit Unterstützung der Musikkapelle, des Kirchenchors und der Gemeinde, die Musikkurse in St. Peter/Villnöß gegründet. Erstes Ziel war es, die Jugend zum Musizieren zu animieren und diese Einrichtung vor Ort anzubieten. Im Jahr 2000 wurden die Musikkurse vom Institut für Musikerziehung für deutsche und ladinische Sprache übernommen. In Villnöß werden ca. 100 Schülerinnen und Schüler von 5 Lehrpersonen in den Fächern Singen, Kinderchor, Musikalische Früherziehung, Blockflöte, Gitarre und Steirische Harmonika unterrichtet.

Bürozeiten und Kontakte

Klausen

Montag bis Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und   14:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Seis

Montag:  14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 13:30 - 17:30 Uhr


Seebegg, 38
39043 Klausen
Tel.: +39 0472 846066
Email: musikschule.klausen@schule.suedtirol.it

Mitarbeiter/innen

Mitteilungen

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.
Geben Sie einen anderen Begriff ein, um eine neue Suche zu starten

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Termine

September 2019
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Alle Termine

Downloads

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.
Geben Sie einen anderen Begriff ein, um eine neue Suche zu starten.

Alle Downloads

Wo wir sind